Claus Schmidt

Branche: Handel / Vertrieb


  • Alter

    39 Jahre

  • Ort

    Nürnberg

  • Job

    Key Account Manager für Süddeutschland, Österreich, Schweiz

  • Firma

    SENATOR GmbH & Co. KGaA

  • Geschäftsreisen pro Jahr

    80

  • Lieblingshotel

    Hotel Ploberger in Wels Österreich


Warum ich Business-Held 2016 werden sollte?

Ich bin Key Account Manager des deutschen Werbeartikelherstellers SENATOR. Da überall Werbeartikel gerne eingesetzt werden, bin ich in allen Brachen unterwegs und muss für alle branchentypischen Besonderheiten und nicht planbare Ereignisse vorbereitet sein. Da ich non-stop in Süddeutschland, Österreich und in der Schweiz unterwegs bin bezeichne ich mich als moderner Nomade, der stets mobil auf der Suche nach neuen Geschäftskontakten und Ideen Ausschau hält. Nur durch eine gute Organisation, Standardisierung und durch Kreativität kann eine dauerhafte Job-Life Balance beibehalten werden (z.B. Morgenritual, Weiterbildung durch Internet während Reisetätigkeiten, Sport im Hotelzimmer bzw. auf der Strasse, Papierfreie Arbeitsweise, Arbeitsplätze an möglichen und unmöglichen Orten finden etc).


Mein(e) Lieblings-Helferlein auf Reisen

Wenn ich ehrlich bin mittlerweile mein iPhone und den dazugehörigen Apps. Neben Hotelbuchungen, Navigation, Weiterbildung etc. benutze ich es jeden Abend mittels YouTube Videos auf meiner Yogamatte in Hotelzimmern nach einen anstrengendem Tag Rückenübungen zu machen.


Mein(e) Geheimtipp(s), wenn ich unterwegs bin

TOP1 - Immer eine verschließbare Kunststoffmappe für Hotelrechnungen in der Aktentasche. Versehen mit allen Daten, die man an der Rezeption zum Einchecken und Bezahlen benötigt. TOP2 - Falls Unterwegs ein Arbeitsplatz benötigt wird, suche ich mir über die HRS App ein verkehrsgünstiges Hotel in der Umgebung und setzte mich in die hoffentlich vorhanden Business Lounge. TOP3 - Gesundes Essen in z.B. Tupperdose mitnehmen (evtl. Gemüseschäler, veganen Brotaufstrich) und vor Meetings essen. Bei Meetings gibt es meist nur billige Zuckerkekse. Mit vollem Magen ist die Versuchung diese zu essen wesentlich geringer. TOP4 - Immer eine Flasche Wasser mit einer Zitrone im Gepäck um seinen Körper hydriert zu halten. Top5 - Unter keinen Umständen den Fernseher im Hotel anmachen. Lieber auf After Work Treffen Leute kennen lernen oder ein schönes Buch zum Einschlafen.

Du möchtest wissen, wie es mit den HRS Business-Helden 2016 weiter geht?

Bleib ganz einfach auf dem Laufenden! Jetzt E-Mail-Adresse eintragen und so künftig Informationen über die HRS Business-Helden sowie aktuelle Angebote von HRS erhalten.

Wir benötigen eine korrekte E-Mail Adresse.

Mit dieser E-Mail Adresse wurde der Newsletter schon aboniert!